150 rote Luftballons auf die Reise geschickt

Ortsverein

Bereits zum 29. Mal feierte der SPD-Ortsverein Schwarzenbach sein Kinderfest am Spielplatz am Tannenweg. Am Nachmittag wurde wieder eine Hüpfburg und ein Spielparcours aufgebaut. Die rund 150 Kinder hatten Spielstände, wie das “Burgkatapult“, die „Maus im Käse“ und das „Entenangeln“  zu bewältigen. Beim „Nagelbalken“, bei „Hau die Erbse“ und beim „Heißen Draht“ konnte der Nachwuchs sein Geschick unter Beweis stellen.

Eine besondere Attraktion war wieder das "Face-Painting". Hana Frouz und Angelika Bauernfeind sorgten für bunte und phantasievolle Kindergesichter. Gemeinsam mit 1.Bürgermeister Thorsten Hallmann und SPD-Vorsitzenden Rudolf Bauernfeind wurde lautstark der Countdown für des Luftballonwettfliegens gestartet. Die zahlreichen roten Luftballone am blauen Himmel über Schwarzenbach bildeten dann den Höhepunkt des Fests.  Bei der Preisverleihung für die Vorjahresgewinner des Wettfliegens konnte SPD-Chef Rudolf Bauernfeind wieder wertvolle Preise an die strahlenden Sieger überreichen. Bis in die späten Abendstunden genossen die Besucher den herrlichen Sommerabend bei lauen Temperaturen. Das Team um Rudolf Bauernfeind zeigte sich mit Ablauf des Fests zufrieden. Der SPD-Vorsitzende dankte allen Helfern, die zum Gelingen des Kinderfestes beigetragen haben und den Anliegern des Spielplatzes für ihre Unterstützung.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 208386 -